Aktuelles aus der Ruhrstadt

Aller guten Dinge sind Drei!

Nicole Trucksess Sonntag, den 14. November 2010 um 18:40 Uhr

VfB Speldorf gewinnt gegen 1. FC Kleve hochverdient mit 5:2!

Der VfB Speldorf trat heute im heimischen Ruhrstadion gegen den Konkurrenten vom Niederrhein an. Die Klever sind momentan arg gebeutelt, stehen sie doch kurz vor der Insolvenz. Die Zuschauerzahlen bewegten sich mit rund 250 im überschaubaren Bereich - die geringe Resonanz war dem Regenwetter geschuldet, das seit Tagen vorherrscht und auch zu einigen Spielabsagen in der NRW-Liga führte. Da im Ruhrstadion aber Kunstrasen verlegt wurde, wird es hier auch in Zukunft zu keinen regenbedingten Spielausfällen kommen.

Weiterlesen: Aller guten Dinge sind Drei!

 

Prinzenproklamation in der Stadthalle Mülheim an der Ruhr

Nicole Trucksess Freitag, den 12. November 2010 um 11:45 Uhr

Wir schreiben den 11. 11. und es ist wieder soweit: die fünfte Jahreszeit hat begonnen, und die großen und kleinen Jecken sind wieder in ihrem Element. Der Hauptausschuss Groß Mülheimer Karneval lud zur Prinzenproklamation in die Stadthalle ein. Rund 450 Gäste waren der Einladung gefolgt und lauschten den humoristischen Ausführungen des Hoppeditz Thomas Strassmann, der die ein oder andere "Baustelle" in Mülheim aufs karnevalistische Korn nahm.

Weiterlesen: Prinzenproklamation in der Stadthalle Mülheim an der Ruhr

 

VfB Speldorf bärenstark an der Hafenstraße

Nicole Trucksess Montag, den 08. November 2010 um 01:51 Uhr

Mit einer bärenstarken Leistung holt sich der VfB Speldorf einen hochverdienten Punkt an der Hafenstraße.

Bericht folgt

Weiterlesen: VfB Speldorf bärenstark an der Hafenstraße

   

VfB Speldorf schlägt Westfalia Herne verdient

Nicole Trucksess Sonntag, den 31. Oktober 2010 um 23:27 Uhr

Der VfB Speldorf konnte heute wieder den ersehnten Erfolg verbuchen. Gegen Westfalia Herne gewann die Truppe um Trainer Peter Kunkel verdient mit 5:1. Nach 30 Minuten traf Pütters das Tor - doch der Linienrichter zeigte Abseits. Von dieser fragwürdigen Entscheidung ließen sich die Speldorfer jedoch nicht beeindrucken und eine Minute später traf Pütters erneut. Dieses Mal hieß es dann 1:0 für die Gastgeber, nachdem der Herner Torhüter Pascal Kurz einen Kopfball von Daniel Boldt nur vor die Füße von Thomas Pütters fausten konnte.

Weiterlesen: VfB Speldorf schlägt Westfalia Herne verdient

 

Neuer Chic für die Haltestelle Feuerwache

Nicole Trucksess Sonntag, den 17. Oktober 2010 um 21:53 Uhr

Langsam scheint sie sich dem Ende zu nähern - die Baustelle an der unteren Aktienstraße kostete in den letzten Monaten den Autofahrer viel Zeit und Nerven. Inzwischen sieht man jedoch im Vorbeifahren die Fortschritte, die Straßenbahngleise wurden neu verlegt, die neue Haltestelle "Feuerwache" ist so gut wie fertiggestellt.

Weiterlesen: Neuer Chic für die Haltestelle Feuerwache

   

Seite 8 von 17