Heimathelden im Schloß Broich

Am 13.08. hieß es auf der Ruhrbühne im Schloß Broich für die Heimathelden "Bühne frei" vor gut 400 Zuschauern. Den Auftakt machten die "Jankers", die Rock und Blues im Gepäck hatten. Etwas Country durfte in ihrem Programm auch nicht fehlen. Im Anschluß ging es deutlich rockiger zu: "Fataal" mit Frontfrau Jane Glätzer machten ordentlich Dampf. Mit Marc & Jana ging es dann zum Pop über. Das Duo nahm bei der letzten PRO7-Popstars-Staffel teil und punktete gerade bei den jüngeren Besuchern.
Mit "Echt Steinbach" ging es wieder zurück zum Rock. Frontmann Peter Steinbach gab mit seiner Band eigene Titel zum Besten. Den Abschluß bildeten "Serenity Gray", die auch schon bei "Rock das Dach" auftraten. Mit ihren selbst geschriebenen Songs kamen sie beim Publikum äußerst gut an.